Sophie Taeuber-Arp – eine Verbindung von freier und angewandter Kunst

Vorgestern habe ich an dieser Stelle den Geldschein mit dem Konterfei von Sophie Täuber-Art mit einer kurzen Biografie der Künstlerin vorgestellt. Heute noch ein bisschen mehr zu dieser außergewöhnlichen Frau: Sophie Taeuber beendet 1914 ein Studium für angewandte und freie Kunst in München und Hamburg und tritt im Jahr darauf dem Schweizerischen Werkbund bei. In … Sophie Taeuber-Arp – eine Verbindung von freier und angewandter Kunst weiterlesen

Die Frau auf dem Geldschein: Sophie Taeuber-Arp

Eine weitere Schweizerin und eine weitere herausragende Konkrete Künstlerin: Sophie Taeuber-Arp. Meines Wissens nach die einzige Konkrete Künstlerin, die es auf einen Geldschein geschafft hat: ihr Konterfei ist auf der 50 Schweizer Franken Schein (Banknotenserie aus dem Jahre 1995) zu sehen. "Sie war die erste Frau auf einer Schweizer Banknote. ... Sie war Schneiderin, Architektin, Möbeldesignerin, … Die Frau auf dem Geldschein: Sophie Taeuber-Arp weiterlesen