175 Jahr Staatsgalerie – große Ausstellung zum Jubiläum

Bis Ende August feiert die Staatsgalerie Stuttgart Jubiläum: 175 Jahre! Und zum Anlass dieses Jubiläums gehört selbstverständlich auch eine große Ausstellung, in der Highlights des Museums bis Ende August gezeigt werden. Für wahr sehenswert. Ich bin normalerweise kein großer Freund solcher bunten Zusammenstellungen von Kunst, aber diese Ausstellung ist tatsächlich etwas Besonderes und lohnt sich anzuschauen. "Gezeigt … 175 Jahr Staatsgalerie – große Ausstellung zum Jubiläum weiterlesen

„Weiß ist der Grund“

Eine ganze Reihe von Werken von Konkreten -, Objekt- oder OpArt Künstlern - wie besipielsweise Gudrun Piper, Nelly Rudin, Anton Stankowski,  Günther Uecker oder Victor Vasarely - sind in einer Ausstellung im Museum Ritter in Waldenbuch zu sehen. Noch bis zum 16.09. dreht sich dabei alles um die Farbe Weiß:  „Weiß ist der Grund.“ „Die … „Weiß ist der Grund“ weiterlesen

Ernst Caramelle im Marta Herford

„Alles ist in Wirklichkeit nicht wirklich!“ Unter diesem Motto startet heute die Ausstellung 'Very angenehme Konzeptkunst' von Ernst Caramelle im Marta Herford! Bis Ende August sind die Werke des österreichischen Künstlers und derzeitigen Rektors der Kunstakademie Karlsruhe in Herford zu sehen. "Seit über 40 Jahren spielt der 1952 in Tirol geborene Maler Ernst Caramelle mit den … Ernst Caramelle im Marta Herford weiterlesen

Emil Nolde in der Kunsthalle Vogelmann

Die Kunsthalle Vogelmann in Heilbronn zeigt noch bis Mitte Juni 80 Werke von Emil Nolde. "Emil Nolde zählt zu den bedeutendsten Künstlern der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Die expressive Leuchtkraft und die malerische Virtuosität seiner Werke, aber auch seine markante Persönlichkeit faszinieren bis heute. Die Präsentation mit dem programmatischen Titel „Farbenzauber“ widmet sich ausschließlich … Emil Nolde in der Kunsthalle Vogelmann weiterlesen

Die russische Avantgarde in Paris – Chagall, Lissitzky, Malewitsch

Im Centre Pompidou in Paris wird noch bis Ende Juli eine Ausstellung über die russischen Avantgardekünstler an der Kunsthochschule in Witebsk gezeigt. Allen voran Marc Chagall, der in Witebsk geboren ist, El Lissitzky und Kasimir Malewitsch. Expressionismus, Konstruktivismus und Suprematismus in einer Ausstellung! 1917 "... wurde Chagall zum Kommissar für Schöne Künste der Region Witebsk ernannt, … Die russische Avantgarde in Paris – Chagall, Lissitzky, Malewitsch weiterlesen

Konkrete Kunst aus Südamerika in Stockholm

Passend zu meinem derzeitigen Schwerpunkt - Konkrete Kunst in Brasilien - läuft derzeit eine Ausstellung südamerikanischer konkreter Kunst - im Moderna Museet in Stockholm. Die Ausstellung trägt Werke nahezu aller weithin, international bekannten konkreten Künstler aus Südamerika zusammen, zeigt aber auch Werke von Max Bill und schwedischen konkreten Künstlern. "Die Ausstellung Concrete Matters umfasst Werke von … Konkrete Kunst aus Südamerika in Stockholm weiterlesen

Sexy und Cool: Minimal goes Emotional

Ich war lange nicht in der Kunsthalle Tübingen. Ist irgendwie in Vergessenheit geraten bei mir. Früher, in den neunziger Jahren waren jährlich große Ausstellungen zu sehen. Habe noch heute eine Reihe der Kataloge der Ausstellungen - Kandinski, Klee, Renoir, Schiele, ... In den letzten Jahren dann auch noch wegen Renovierung geschlossen. Jetzt wieder eröffnet! Und dies … Sexy und Cool: Minimal goes Emotional weiterlesen

Carlos Cruz-Diez in Ingolstadt

Das Museum für Konkrete Kunst in Ingolstadt (MKK Ingolstadt) zeigt bis Mitte September eine große Retrospektive des venezolanischen Op-Art Künstlers Carlos Cruz-Diez. "Carlos Cruz-Diez, der mit 94 Jahren letzte lebende Altmeister der Op Art, treibt hier seine Farbexperimente. Spätestens nach dem vierten, fünften Streifenwerk rotiert der Sehnerv. Das funktioniert aber nur, wenn man sich bewegt. … Carlos Cruz-Diez in Ingolstadt weiterlesen

200 konkrete und konstruktivistische Werke im Arithmeum in Bonn

Seit Ende März läuft eine Ausstellung im Arithmeum Bonn mit dem Titel "200 Jahre Universität Bonn - 200 Werke aus der Sammlung Arithmeum". Die Ausstellung will durch eine lose Hängung der Werke neue Blickpunkte auf die geometrisch-konstruktive Kunst ermöglichen, die jeglicher musealer Sterilität entbehren und eine aktive Korrespondenz der Werke untereinander entfachen. "Werke von nordischen … 200 konkrete und konstruktivistische Werke im Arithmeum in Bonn weiterlesen

„Best of …“ in der Kunsthalle Weishaupt

In der Kunsthalle Weishaupt in Ulm wir noch bis 22. April eine "Best of ..." Ausstellung der Sammlung zum 10jährigen Jubiläum gezeigt. Mit dabei jede Menge Konkrete Kunst - Werke von Josef Albers und Max Bill und vielen anderen namhaften Künstlern. Hier der Pressetext zu Ausstellung: "Anlässlich des Jubiläumsjahrs 2017 tritt die Sammlung mit einigen ihrer Herzstücke und in … „Best of …“ in der Kunsthalle Weishaupt weiterlesen