Piet Mondrian in Düsseldorf

Einer der wichtigsten Vertreter der Konkreten Kunst - Piet Mondrian - wird mit einer Ausstellung der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf geehrt. Noch bis zum 12. Februar nächsten Jahres sind die Werke des Niederländers in der Ausstellung "Mondrian. Evolution" zu sehen. https://youtu.be/VMGuKx74P8o Teaser zur Ausstellung "Mondrian. Evolution" in der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen Piet Mondrian ist weithin bekannt … Piet Mondrian in Düsseldorf weiterlesen

Christian Mengelt in Basel

Heute eröffnet das Museum Rappaz in Basel eine Ausstellung mit Werken des Schweizer Grafikers und Konkreten Künstlers Christian Mengelt. Die Ausstellung mit dem Titel "30 Jahre Form und Farbe" ist bis Anfang Februar nächsten Jahres zu sehen. Christian Mengelt ist mehr Grafiker den Künstler: Nach einer Ausbildung zum Grafiker und Schriftenmaler arbeitet er seit den … Christian Mengelt in Basel weiterlesen

KONKRET GLOBAL in Würzburg

Bis am 15. Januar zeigt der Kulturspeicher Würzburg konkrete Kunst in der Ausstellung 'KONKRET GLOBAL!' Die Ausstellung zeigt konkrete Positionen der Kunst nach dem zweiten Weltkrieg in den unterschiedlichsten Ländern der Welt. So finden sich in der Ausstellung Werke aus Lateinamerika ebenso wie aus Asien, Afrika oder Europe, wo die Konkrete Kunst in Paris ihren … KONKRET GLOBAL in Würzburg weiterlesen

Heike Weber in Bonn

Heike Weber ist eine Künstlerin, die durchaus in meine derzeitge Reihe von zeitgenössischen Positionen gegenstandloser, konkreter Kunst passt. Werke der Kölner Künstlerin sind derzeit in einer Ausstellungen des Landesmuseum Bonn zu sehen. Die Ausstellung mit dem Titel "Ambiopia" ist bis zum 15. Januar nächsten Jahres zu sehen. Heike Weber, scrub, 2022, Papierschnitte, dreilagig, Acryl auf … Heike Weber in Bonn weiterlesen

Konkrete Kunst in Ulm

"Reine Formsache" ist der Titel einer Ausstellung in der Kunsthalle Weishaupt in Ulm. Die Ausstellung konkreter und konstruktivistischer Kunst ist bis Mitte Juni nächsten Jahres zu sehen. Gezeigt werden Werke internationaler Künstler, die sich allein über Form, Farbe und Fläche definieren. Im Sinne der konkreten Kunst beruhen sie auf wissenschaftlichem Denken oder fordern die Wahrnehmung … Konkrete Kunst in Ulm weiterlesen

Olafur Eliasson in Florenz

Eine der beeindruckendsten Ausstellungen, die ich in den vergangenen Monaten gesehen habe: Bis zum 23. Januar nächsten Jahres bespielt Olafur Eliasson mit seinen Installationen den Palazzo Strozzi in Florenz. Die Ausstellung trägt den Titel: 'Nel Tuo Tempeo' - 'In deiner Zeit'. Das Anliegen von Olafur Eliasson ist es, die Besucher durch seine Installationen einzuladen, über … Olafur Eliasson in Florenz weiterlesen

„Spiegelung“ in Korntal

Heute mal in eigener Sache: der Kunstverein Korntal-Münchingen stellt ab dem morgigen Dienstag in der Stadthalle in Korntal aus. Das Motto unserer diesjährigen Schau ist „Spiegelung“. Gezeigt werden rund fünfzig Werke lokaler Künstler, die versuchen, sich dem Thema der Spiegelungen zu nähern. Die Ausstellung wird eröffnet am 08. November um 19:30 Uhr in der Stadthalle … „Spiegelung“ in Korntal weiterlesen

Spiegelungen in Ingolstadt

Das Museum für Konkrete Kunst in Ingolstadt (MKK) zeigt bis Anfang März nächsten Jahres die Ausstellung ‚Reflections / Spiegelwelten‘ und präsentiert Kunstwerke von mehr als dreißig Künstlerinnen und Künstlern, die mit spiegelnden Materialien gearbeitet haben oder das Thema Reflexion aufgreifen. Spiegelwelten im MKK Ingolstadt „Extrem glänzende Fassaden oder stark reflektierende Autolackierungen mit changierenden Farbeffekten – … Spiegelungen in Ingolstadt weiterlesen

Şakir Gökçebağ in Waldenbuch

Das Museum Ritter in Waldenbuch zeigt in den kommenden Wochen Werke des türkischstämmigen Künstlers Şakir Gökçebağ. Die Ausstellung mit dem Titel "Şakir Gökçebağ. Twists & Turns" ist bis Mitte April nächsten Jahres zu sehen. Şakir Gökçebağ, A05, 2007, © VG Bild-Kunst, Bonn 2022, Foto: Şakir Gökçebağ Şakir Gökçebağ verleiht in seiner Kunst einfachen Alltagsobjekten wie … Şakir Gökçebağ in Waldenbuch weiterlesen

„Ways of Freedom“ in der Albertina in Wien

Europäischer und Amerikanischer abstrakter Expressionismus, Hard-Edge und Farbfeldmalerei in Wien: Die Albertina Modern zeigt bis zum 22. Januar nächsten Jahres die Ausstellung "Ways of Freedom - Jackson Pollock bis Maria Lassnig" Mark RothkoUntitled (Blue, Yellow, Green on Red), 1954Öl auf LeinwandWhitney Museum of American Art, New York; © 2022. Digital image Whitney Museum of American … „Ways of Freedom“ in der Albertina in Wien weiterlesen