Vera Molnar in Waldenbuch

In den kommenden Tagen möchte ich hier einige konkrete Künstler aus Ungarn vorstellen. Zu Beginn eine ungarische Künstlerin - Vera Molar - deren Werke ab übermorgen in einer Ausstellung im Museum Ritter in Waldenbuch gezeigt werden. Bis Mitte September ist die Einzelausstellung der Medienkünstlerin und Pionierin der digitalen Kunst zu sehen. Vera Molnar - Ausstellung … Vera Molnar in Waldenbuch weiterlesen

Dóra Maurer in London

Sie ist eine der bekanntesten Künstlerinnen Ungarns und wird nun mit einer großen Einzelausstellung in London gewürdigt: Dorá Maurer. Die Tate Modern zeigt bis Anfang Juli einen Querschnitt aus dem Werk der Neoavantgardistin. Dóra Maurer in der - hoffentlich bald wieder geöffneten - Tate Modern Die Ausstellung zeigt die Vielfalt ihrer Werke Dorá Maurers, darunter … Dóra Maurer in London weiterlesen

Franz Erhard Walther in München

Die Werke des in Fulda geborene Franz Erhard Walther sind meist interaktiv. Sie laden den Betrachter ein, damit zu spielen und zu experimentieren, um immer neue Sinneseindrücke zu erlangen. Der Betrachter wird somit zum Bestandteil der Installationen und Objekte. Dem mehrfachen documenta Teilnehmer und Gewinner des goldenen Löwens bei der Biennale in Venedig ist nun … Franz Erhard Walther in München weiterlesen

Kunst im Netz – digitale Angebote für die Tage zu Hause – Abstrakt: Design als Kunst

Zum Abschluss meines Ausflugs in die digitalen Kunstwelten noch ein vorerst letzter Hinweis für alle Netflix User: Gestern habe ich über die derzeit laufende Ausstellung von Olafur Eliasson im Guggnehiem Bilbao hingewiesen. Olafur Eliasson beschäftigt sich hauptsächlich mit physikalischen Phänomenen in der Natur und hat einer ganze Reihe außergewöhnlicher Kunstobjekte realisiert: Olafur Eliasson - in … Kunst im Netz – digitale Angebote für die Tage zu Hause – Abstrakt: Design als Kunst weiterlesen

Kunst im Netz – digitale Angebote für die Tage zu Hause – CyArk Project

Heute nochmal ein wenig weg von der Kunst hin zur Geschichte und Architektur. Das gemeinnützige CyArk Project hat es sich zur Aufgabe gemacht, Weltkulturerbestätten dreidimensional einzuscannen und zum virtuellen Besuch online zur Verfügung zu stellen. CyArk Project Examples Über einhundert Weltkulturerbestätten sind bereits eingescannt und werden zur Onlinebesichtigung zur Verfügung gestellt. Jede Menge Informationen dazu … Kunst im Netz – digitale Angebote für die Tage zu Hause – CyArk Project weiterlesen

Kunst im Netz – digitale Angebote für die Tage zu Hause – Guggenheim

Das Guggenheim Museum in New York stellt für die Tage zu Hause ein umfangreiches digitales Angebot zu Verfügung. Da ist für jeden was dabei: von Lehrfilmen zum Skizzieren - "Sketch with Jeff" über ausführliche Beschreibungen der Architektur des Gebäudes - entworfen von Frank Lloyd Wright und heute Teil des UNESCO Weltkulturerbes - bis hin zu … Kunst im Netz – digitale Angebote für die Tage zu Hause – Guggenheim weiterlesen

Kunst im Netz – digitale Angebote für die Tage zu Hause – Arts and Culture

Google Arts and Culture ist eine der größten Sammlungen von digitalen Kunstwerken im Netz. Teilweise ein wenig unstrukturiert und gewöhnungsbedürftig, sind doch viele Museen inzwischen angeschlossen und haben ihre digitalen Angebote zur Verfügung gestellt. Aber wo starten? Vielleicht mit dem Frieda Kahlo Museum in Mexico City. Frida Kahlo Museum, Mexico Bei Google Art and Culture … Kunst im Netz – digitale Angebote für die Tage zu Hause – Arts and Culture weiterlesen

Raffael in Rom

Es ist bestimmt eine der wichtigsten Ausstellungen des Kunstjahres 2020: Anlässlich des 500. Todestages Raffaels zeigt Italien in den Scuderie del Quirinale in Rom die Werke des - neben Leonardo da Vinci und Michelangelo - wohl bekanntesten Malers der Renaissance. Raffael Ausstellung in Rom "Raffaels 37. Geburtstag markiert zeitgleich auch dessen Todestag. Bis heute ist unklar, … Raffael in Rom weiterlesen

Kunst im Netz – digitale Angebote für die Tage zu Hause – Sammlung Digital

Die Staatsgalerie Stuttgart bietet unter der Rubrik "Sammlung Digital" ein umfassendes, digitales Angebot an: Die aktuellen Ausstellungen sind dort ebenso digital zu finden, wie über 14.000 Werke aus dem Bestand, jede Menge Druckgrafiken und viele Dokumente passend zum Jubiläum des Bauhauses und zur derzeit stattfindenden Ausstellung "Drucksache Bauhaus". Sammlung Digital der Staatsgalerie Stuttgart Wem die … Kunst im Netz – digitale Angebote für die Tage zu Hause – Sammlung Digital weiterlesen

Das Warten hat ein Ende …

Folgende Meldung, die ich gestern bei tagesschau.de gefunden habe, gibt nun doch Grund zur Vorfreude: „Brandenburger Landeskunstmuseen öffnen wieder: Die Brandenburger Landeskunstmuseen in Cottbus und Frankfurt (Oder) öffnen Anfang Mai. Das sagte Ulrike Kremeier, Direktorin des Brandenburgischen Landesmuseums für Moderne Kunst (BLMK) , auf rbbkultur. Das Dieselkraftwerk in Cottbus sowie die Rathaushalle und der Packhof … Das Warten hat ein Ende … weiterlesen