Ernst Ludwig Kirchner in der Staatsgalerie Stuttgart

Der große Expressionist! Zum 80. Todestag zeigt die Staatsgalerie Stuttgart eine große Ausstellung zu seinen Ehren - eigentlich sind es sogar zwei, denn neben der Ausstellung "Ernst Ludwig Kirchner - die unbekannte Sammlung" wird im Graphik Kabinett noch die Ausstellung "Kirchner und die Künstlergemeinschaft Brücke" gezeigt. Habe mir die Ausstellung angeschaut: Für Freunde des Expressionismus … Ernst Ludwig Kirchner in der Staatsgalerie Stuttgart weiterlesen

175 Jahr Staatsgalerie – große Ausstellung zum Jubiläum

Bis Ende August feiert die Staatsgalerie Stuttgart Jubiläum: 175 Jahre! Und zum Anlass dieses Jubiläums gehört selbstverständlich auch eine große Ausstellung, in der Highlights des Museums bis Ende August gezeigt werden. Für wahr sehenswert. Ich bin normalerweise kein großer Freund solcher bunten Zusammenstellungen von Kunst, aber diese Ausstellung ist tatsächlich etwas Besonderes und lohnt sich anzuschauen. "Gezeigt … 175 Jahr Staatsgalerie – große Ausstellung zum Jubiläum weiterlesen

Katholische Pracht in der Reformationszeit

Heute Vormittag mal etwas ganz anderes! So ungefähr genau das Gegenteil von der gegenstandslosen Konkreten Kunst, über die ich sonst in diesem Blog schreibe: Die Heiligenbilder des Meisters von Meßkirch. Noch bis in den April hinein zeigt die Staatsgalerie in Stuttgart (Staatsgalerie Stuttgart) in einer großen Landesausstellung die katholische Pracht in der Reformationszeit, mit über … Katholische Pracht in der Reformationszeit weiterlesen

Frank Stella: von „Black Paintings“ und „Shaped Canveses“

Seit ich bei der Great Graphic Boom Ausstellung in der Staatsgalerie (Staatsgalerie Stuttgart) mal wieder Werke von Frank Stella gesehen habe und die einen oder anderen Artikel über ihn gelesen habe, lässt mich der Künstler nicht mehr los. Seine Spektrum ist enorm - seine Geschichte spannend: Vom Minimalist zum Maximalist, von Konkretem zu Abstraktem und von der … Frank Stella: von „Black Paintings“ und „Shaped Canveses“ weiterlesen

„Was man sieht, ist was man sieht!“ – Frank Stella

Die Werke von Frank Stella, die in der Staatsgalerie Stuttgart derzeit im Rahmen der Ausstellung "The Great Graphic Boom" gezeigt werden, haben mich angeregt, mal wieder über Frank Stella zu recherchieren. Insbesondere der Hintergrund der Namen seiner Werke hat mich interessiert - so wird in Stuttgart beispielsweise eine Farblithographie seiner Reihe Star of Persia gezeigt. Bei … „Was man sieht, ist was man sieht!“ – Frank Stella weiterlesen

The Great Graphic Boom in der Staatsgalerie

Frank Stella, Andy Warhol, Sam Francis, Roy Lichtenstein und einige weitere amerikanische Künstlern der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts werden derzeit in der Staatsgalerie in Stuttgart (Staatsgalerie Stuttgart) gezeigt. Die Ausstellungsplakate und -broschüren werben mit einem grellen Motiv von Roy Lichtenstein für den Besuch, gleich im Eingangsraum die ersten Werke des Pop-Art Künstlers. Im folgenden Raum sind … The Great Graphic Boom in der Staatsgalerie weiterlesen

Paul Klee und Anton Stankowski

Mein Interesse an konkreter Kunst wurde wohl ausgelöst durch Paul Klee. Klee ist nicht unbedingt bekannt dafür, ein Konkreter Künstler gewesen zu sein. Er war und ist aber durchaus Anregung- und Ideengeber für viele Konkrete Künstler. Und eben wohl auch für mich. Von Besuchen im Paul Klee Zentrum in Bern (Zentrum Paul Klee, Bern) und im Museum Rosengart … Paul Klee und Anton Stankowski weiterlesen