Von der Minimal Art zur Land Art

Noch einmal eine Auszug aus einem Text zum Thema Land Art. Wenn es zunächst auch so scheint als ob Land Art sehr weit weg von Konkreter Kunst und Minimal Art ist, gibt es doch einige interessante Verknüpfungen: „Aus der Methode des ortsspezifischen Arbeitens, die einige Künstler der Minimal Art entwickelt hatten, entstanden rasch alternative, räumlich und … Von der Minimal Art zur Land Art weiterlesen

Land Art – Steinkreise, Aufschüttungen und mehr …

Die letzten Tage habe ich über Robert Smithson und seine Land Art geschrieben. Heute mal noch ein wenig mehr zur Land Art und zu den wesentlichen Künstlern, deren Vertreter wie Christo und Jeanne-Claude, Richard Long oder Walter de Maria Weltruhm erlangt haben. Aber zunächst zu Land Art: "Land Art ist eine Kunstrichtung, die gegen Ende der 1960er … Land Art – Steinkreise, Aufschüttungen und mehr … weiterlesen

Robert Smithson – Sites und Nonsites

Vorgestern habe an dieser Stelle den amerikanischen Land-Art Künstler Robert Smithson vorgestellt. Ich habe noch ein wenig mehr über den Künstler, der leider viel zu jung bei einem Flugzeugabsturz 1973 um Leben kommt, recherchiert. Überrascht hat mich dabei, wie theoretisch Robert Smithson seine Land-Art angegangen ist; welch vielfältigen Überlegungen er angestellt hat, bevor er seine … Robert Smithson – Sites und Nonsites weiterlesen

Robert Smithson – Land Art

Heute mal ganz weit weg von der Konkreten Kunst, möchte ich Euch Robert Smithson und seine Kunst vorstellen. Der US-amerikanische Land Art Künstler wird nur 35 Jahre alt. 1973 kommt er bei einem Flugzeugunglück ums Leben. Dennoch ist er einer der bekanntesten Land Art Künstler und einige seiner Werke sind noch heute zu sehen. Sein Verständnis von … Robert Smithson – Land Art weiterlesen