Konkrete Künstlerinnen in Stuttgart

Bis zum 17.10. widmet das Kunstmuseum Stuttgart Konkreten Künstlerinnen eine große Ausstellung, betitelt mit: zwischen system & intuition: KONKRETE KÜNSTLERINNEN. Erstmals ist eine Gruppe konkreter Künstlerinnen Thema einer Ausstellung in Deutschland. Gezeigt werden zwölf konkrete Künstlerinnen, die größtenteils Beziehungen untereinander, zu Stuttgart und der Region haben. Die Ausstellung beleuchtet das Netzwerk der Künstlerinnen mit überraschenden … Konkrete Künstlerinnen in Stuttgart weiterlesen

Joseph Beuys in Stuttgart

Am 12. Mai jährt sich der Geburtstag von Joseph Beuys zum 100.mal und gefühlt organisiert jedes zweite Kunstmuseum in Deutschland eine Ausstellung zu Ehren des wohl bekanntesten deutschen Künstlers der Nachkriegszeit. Ich werde in dieser Woche einige der Beuys-Ausstellung, die in diesen Monaten zu sehen sind vorstellen, werde aber auch ganz bewusst nicht den Künstler … Joseph Beuys in Stuttgart weiterlesen

Kunst im Netz – Raum 14

Heute zwei außergewöhnliche, digitale Angebote der Staatsgalerie in Stuttgart - das Art-Hunter Spiel und K_AI, eine Applikation, die mit Hilfe künstlicher Intelligenz hilft, die Kunst zu finden, die den eigenen Geschmack trifft. Beide Angebote werden im "Raum 14" angeboten: Raum 14 - digitale Angebote der Staatsgalerie Stuttgart Art-Hunter: Ein digitales Online-Spiel mit dem Ziel nachzuweisen, … Kunst im Netz – Raum 14 weiterlesen

Kunst im Netz – digitale Angebote für die Tage zu Hause – „Wände – Walls“

Bis Ende Januar 2021 zeigt das Kunstmuseum Stuttgart die Ausstellung "Wände - Walls". Über drei Stockwerke hinweg werden die Auseinandersetzungen mit der Raumgrenze "Wand" von verschiedenen Künstlern gezeigt. Leider bleibt die Ausstellung, wie auch das Museum vorerst bis Ende November geschlossen, aber für alle Neugieringen gibt es eine Reihe von Filmen über die Ausstellung auf … Kunst im Netz – digitale Angebote für die Tage zu Hause – „Wände – Walls“ weiterlesen

Französische Impressionisten in Stuttgart

Heute öffnet die Staatsgalerie in Stuttgart ihre Pforten zu einer großen Ausstellung französischer Expressionisten. Die Ausstellung mit dem Titel: »MIT ALLEN SINNEN! Französischer Impressionismus« ist bis zum 7. März nächsten Jahres zu sehen und vereint rund 60 Exponate der bekanntest Vertreter des Impressionismus, allen voran Éduard Manet, Auguste Renoir und Edgar Degas. Edgar Degas, Frau … Französische Impressionisten in Stuttgart weiterlesen

Kunst im Netz – digitale Angebote für die Tage zu Hause – Sammlung Digital

Die Staatsgalerie Stuttgart bietet unter der Rubrik "Sammlung Digital" ein umfassendes, digitales Angebot an: Die aktuellen Ausstellungen sind dort ebenso digital zu finden, wie über 14.000 Werke aus dem Bestand, jede Menge Druckgrafiken und viele Dokumente passend zum Jubiläum des Bauhauses und zur derzeit stattfindenden Ausstellung "Drucksache Bauhaus". Sammlung Digital der Staatsgalerie Stuttgart Wem die … Kunst im Netz – digitale Angebote für die Tage zu Hause – Sammlung Digital weiterlesen

International Bauausstellung 2027 in Stuttgart

2027, genau 100 Jahre nach der Eröffnung der Weißenhofsiedlung, will sich die Metropolregion Stuttgart wieder den städtebaulichen Herausforderungen stellen und eine Internationale Bauausstellung auf die Beine stellen. Die Bauausstellung hat den Anspruch, die städtebaulichen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts aufzuzeigen. 100 Jahre nach dem Entstehen der Weißenhofsiedlung als Manifest einer klassischen Moderne, die mit ihren provokanten … International Bauausstellung 2027 in Stuttgart weiterlesen

Tiepolo – der beste Maler Venedigs

Nachdem ich gestern weit ins Mittelalter zurückgegangen bin, soll es heute wieder Richtung moderner Zeiten gehen - allerdings nur bis in den Barock: Der venezianische Maler Tiepolo wird derzeit in einer Einzelausstellung in der Staatsgalerie in Stuttgart gezeigt. Die Ausstellung mit dem Titel: "Tiepolo - der beste Maler Venedigs" ist noch bis Anfang Februar zu … Tiepolo – der beste Maler Venedigs weiterlesen

Vertigo – Op-Art in Stuttgart

Op-Art und die Kunst des Schwindels im Kunstmuseum in Stuttgart. In Zusammenarbeit mit dem Museum Moderner Kunst Wien MOMAK zeigt das Kunstmuseum bis zum 19. April nächsten Jahres Op-Art als eine Kunstrichtung, die mit visuellen Strategien über die manipulierte Wahrnehmung und optische Täuschungen einen aktiven Dialog zwischen Werk und Betrachter in Gang setzt. Kunstmuseum Stuttgart … Vertigo – Op-Art in Stuttgart weiterlesen

Stankowski, Stuttgart und die konstruktive Kunst

1951 gründet Anton Stankowski auf dem Stuttgarter Killesberg ein eigenes grafisches Atelier und ist damit endgültig in Stuttgart angekommen. Gemäß seinem Motto "Ob Kunst oder Design ist egal – nur gut muss es sein!" entstehen in diesem Atelier Markenikonen ebenso wie konstruktivistische und konkrete Kunst. "Mit Anton Stankowski wurde Stuttgart, wo er sich 1948 dauerhaft niederließ, … Stankowski, Stuttgart und die konstruktive Kunst weiterlesen