Kunst im Netz – digitale Angebote für die Tage zu Hause – Berlinische Galerie

Die Berlinische Galerie beherbergt eine ganze Reihe von Nachlässen, so unter anderem den Nachlass von Erich Salomon, einem der bedeutendsten Fotografen des 20. Jahrhunderts, und den Nachlass von Naum Gabo. Naum Gabo war bereits öfters Thema in meinen Blogs. Er zählt zu den wichtigsten Vertretern der russischen Avantgarde und hat 1920 mit seinem Bruder Antoine … Kunst im Netz – digitale Angebote für die Tage zu Hause – Berlinische Galerie weiterlesen

Kunst im Netz – digitale Angebote für die Tage zu Hause – Berliner Museen

Gestern habe ich die verschiedenen Möglichkeiten vorgestellt, die Claude Monet Ausstellung "Monet. Orte" im Museum Barberini in Potsdam digital zu erleben. Als kleine Ergänzung hier noch die Hinweise des Museumsportals Berlin über die derzeitigen digitalen Angebote, Kunst im Netz zu genießen: "Online-Sammlungen, Virtual- und Augmented-Reality-Anwendungen oder interaktive Ausstellungen machen es möglich. Nicht wenige der Projekte … Kunst im Netz – digitale Angebote für die Tage zu Hause – Berliner Museen weiterlesen

Marken:zeichen – Anton Stankowski und Karl Duschek in Berlin

Die Kunstbibliothek in Berlin würdigt in einer Ausstellung, die ab heute bis Ende Juni zu sehen ist, die Leistungen der beiden Grafiker, Designer, Konkreten Künstler, ... Anton Stankowski und Karl Duschek. Insbesondere Anton Stankowski ist - auch wegen seiner theoretischen Auseinandersetzungen mit Kunst - einer der wichtigsten Vertreter der Konkreten Kunst in Deutschland und International. … Marken:zeichen – Anton Stankowski und Karl Duschek in Berlin weiterlesen

Zeit für Fragmente im Hamburger Bahnhof

Im Museum für Gegenwartskunst - Hamburger Bahnhof - in Berlin findet derzeit eine - wie ich finde - wirklich spannende Ausstellung statt: es geht um die Fragmente in der Kunst. Dabei geht es darum, der Idee nachzugehen, dass auch Teile eines künstlerischen Ganzen zu uns sprechen und uns eine künstlerische Position vermitteln können. Zu sehen … Zeit für Fragmente im Hamburger Bahnhof weiterlesen

Andrea Mantegna und Giovanni Bellini in Berlin

Noch einmal Renaissance - noch einmal Venedig - noch eine große Ausstellung! Vor einigen Tagen habe ich über die Tizian Ausstellung im Städel Museum in Frankfurt geschrieben. (Venezianische Renaissance). Parallel zu dieser Ausstellung zeigt die Gemäldegalerie in Berlin bis Ende Juni jetzt Meisterwerke von Andrea Mantegna, der ebenfalls in der Renaissance in Venedig gewirkt hat … Andrea Mantegna und Giovanni Bellini in Berlin weiterlesen

100 Jahre Bauhaus

Jetzt ist es soweit! Die Feierlichkeiten zum großen Jubiläum beginnen! Heute beginnt das große Eröffnungsfestival in der Akademie der schönen Künste in Berlin. Mit Konzerten, Theater, Workshops und vielem mehr will das neuntägige Festival einen Bogens schlagen von den herausragenden historischen Zeugnissen des Bauhauses bis zur heutigen Avantgarde und zu den Spuren und Impulsen, die … 100 Jahre Bauhaus weiterlesen

Die Kunst der Novembergruppe in Berlin

Gestern habe ich über den hundertsten Gründungstag der Novembergruppe geschrieben. Selbstverständlich wird das Jubiläum auch mit einer großen Ausstellung in Berlin gefeiert. Die Berlinsche Galerie zeigt bis zum März 2019 die Kunst der Novembergruppe mit rund 120 Werke von fast siebzig Künstlern, u.a. Konkrete Künstler wie Theo van Doesburg und Piet Mondrian, Konstruktivisten wie El … Die Kunst der Novembergruppe in Berlin weiterlesen

Erich Mendelsohn in Berlin

Im Haus des Deutschen Metallarbeiterverbandes, in dem heute die IG Metall und die Architektenkammer Berlin sitzen, würdigt eine Ausstellung noch bis Ende des Monates die Arbeit des Architekten Erich Mendelsohn. Anna hat mich auf diese spannende Ausstellung verwiesen. Danke dafür! Erich Mendelsohn, der unter anderem auch das Haus baute, in dem die Ausstellung stattfindet, ist … Erich Mendelsohn in Berlin weiterlesen

James Turrell in Berlin

Über die große Ausstellung von James Turrell in Baden-Baden habe ich vor kurzem geschrieben (James Turrell im Burder Museum). Ebenso habe ich den Roden Crater - ein ganz besonderes Kunstwerk von James Turrell vorgestellt (Roden Crater - das größte Kunstwerk der Welt). Die Lichtinstallationen von James Turrell haben mich in den vergangenen Tagen und Wochen … James Turrell in Berlin weiterlesen