Friedrich Kracht: Geraden, Winkel, Bögen und Diagonalen

1925 in Bochum geboren, studiert Friedrich Kracht – nach einer Bauzeichnerlehre – ab 1947 an der Schule für Bildende und Angewandte Kunst in Dortmund. 1949 entscheidet er sich an die Hochschule für Baukunst und bildende Künste nach Weimar zu wechseln und schließlich wechselt er 1951 nochmals an die Hochschule nach Dresden, um dort endgültig seine Kunstausbildung abzuschließen. Fortan lebt und arbeitet Friedrich Kracht als freischaffender Künstler in Dresden und wir zu einem der bekanntesten konkreten Künstlern der DDR.

Friedrich Kracht, Elementekombination
(c) gemeinfrei, Quelle: Wiki Commons

„Immer wieder sind es Geraden, Winkel, Bögen und Diagonalen, die der Künstler Friedrich Kracht verwendet, um Formen zu gestalten, die mit kräftigen Farben hervorgehoben und hinterlegt werden. Ganze Serien entstehen so als Variationen einer bestimmten Form, die sich verändert und entwickelt. Unweigerlich sucht der Betrachter nach Konstanten und Veränderungen innerhalb einer Serie, um so ein bestimmtes, rational nachzuvollziehendes System zu erkennen. Ebenso sucht er, nur viel länger und mühsamer, nach einem logischen System der Varianten in den Schwarz-weiß-Bildern, die sich zu dieser Mutation bereits durch ihren Titel bekennen: »Gruppenwandlungen«. Auch hier wird spiralförmig konsequent eine Variation der Grundmodule Winkel, Bogen, Doppelgerade oder Diagonale in einer Grundanordnung von zwei bzw. vier Elementen unternommen. Scheinbar einfache Dinge sind verschlüsselt und reizen zur Entschlüsselung im Nachgehen der bildlichen Folgen der einzelnen Elemente, die in ein endliches, logisches System gepackt sind.“

Quelle dieses Zitates von Dr. Philipp Reichling und weitere Informationen zu Friedrich Kracht auf den Webseiten der Galerie Konkret: Friedrich Kracht – übrigens eine nicht kommerzielle Webseite mit jede Menge Informationen, Fotos, Biografien zur Konkreten Kunst und Künstlern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s