Hans Jörg Glattfelder und die nicht-euklidischen Metaphern

Hans Jörg Glattfelder ist einer der wichtigsten Schweizer Konkreten Künstler der Nachkriegszeit. 2016 hat er den Ruppert Preis für Konkrete Kunst erhalten. Im Katalog der Sammlung Teufel habe ich eine - meiner Ansicht nach recht lesenswerte - Vorstellung von Hans Jörg Glattfelder gefunden: "Hans Jörg Glattfelder hat jahrzehntelang in Italien gelebt. ln Florenz und später … Hans Jörg Glattfelder und die nicht-euklidischen Metaphern weiterlesen

Hans Jörg Glattfelder im Museum Ritter

Das Museum Ritter in Waldenbuch würdigt ab diesem Wochenende den Schweizer Konkreten Künstler Hans Jörg Glattfelder mit einer Ausstellung zu Ehren seinen 80. Geburtstages. Er ist einer der wichtigsten Konkreten Künstler in der Tradition der Zürcher Schule der Konkreten. Hans-Jörg Glattfelder, mir 46/B, 1970 © Hans Jörg Glattfelder, Foto: Galerie Geiger "In seiner langen Künstlerlaufbahn hat … Hans Jörg Glattfelder im Museum Ritter weiterlesen

Ruppert-Preisträger Hans Jörg Glattfelder

Letzte Woche habe ich bereits über den Kulturspeicher Würzburg geschrieben und die dort untergebrachte „Sammlung Peter C. Ruppert – Konkrete Kunst in Europa nach 1945“ vorgestellt. Alle drei Jahre wird dort auch der Ruppert-Preis an Konkrete Künstler verliehen - zuletzt 2016 an den Schweizer Künstler Hans Jörg Glattfelder. Der 1937 in Zürich geborene Hans Jörg … Ruppert-Preisträger Hans Jörg Glattfelder weiterlesen