Biennale Venedig 22 – Özlem Altin

Eine weitere deutsche Vertreterin auf der Biennale 2022 ist die in Goch geborene und in Berlin lebende Künstlerin Özlem Altin. Ihre Werke sind gängiger weise Assemblagen aus unterschiedlichsten Materialen, oft Collage aus Texten, fremden und eigenen Fotos und Gemälden, Repliken, Bildern, Zeitschriften und vielen anderen Medien. Translucent shield (calling) 2022 – ihr Werk in Venedig – ist eine Collage aus Schwarz-Weiß-Fotografien, gedruckt auf weißer Leinwand. Viele Fotos stammen von der Künstlerin selbst und zeigen die Geburt eines Kindes.

Mit ihren Werken erforscht Özlem Altin den „ruhenden Körper und das fotografisch Unbelebte in Aktion.“ Eine große fotografische Sammlung, die sie im Laufe der Jahre zusammengetragen hat, und eine Vielzahl eigener Fotos sind der Fundus für ihre Werke. Durch die Assemblagen der Fotos, die gestalterische Verbindung dieser Fotos mit Tinte und Farbe und manchmal ergänzende Texte, schafft Özlem Altin Zusammenhänge und fordert den Betrachter auf, in Gedanken eine Beziehung zwischen den Fotos herzustellen. Der angeregte Betrachter erzählt sich seine jeweils individuelle Geschichte. Einige, in ihrem Werk immer wiederkehrende Motive – Masken, die Meerjungfrauen, Reiher –, sind für die Künstlerin Symbole, zu denen sie häufig zurückkehrt; sie verkörpern etwas teils Menschliches, teils Tierisches oder einen Zustand des Dazwischen.

Özlem Altin, Translucent shield (calling), 2022 (Ausschnitt)

Übrigens ist ab heute eine Einzelausstellung der Werke der Künstlerin in „The Pill“ Art Gallery in Istanbul zu sehen. Mehr zu der Ausstellung auf den Webseiten der Galerie: Özlem Altin – Kismet und bei Facebook: Özlem Altin.

Mehr Informationen zur Künstlerin und ihren spannenden Projekte auf ihrer Webseite: Özlem Altin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s