Kunst im Netz – digitale Angebote für die Tage zu Hause – Notre Dame

Heute kein digitales Angebot sondern eine Film über die Möglichkeiten der Digitalisierung von dreidimensionaler Kunst und hier speziell Bauwerken. Vor einem Jahr stand Notre Dame in Flammen. Seit dem arbeiten unzählige Wissenschaftler, Architekten, Handwerker … an der Rekonstruktion und bereiten die Restaurierung vor. Dabei spielen digitale Modelle, seien es digitale Schallmessungen, drei-dimensionale Scans, virtuelle Baukonzepte … eine wichtige Rolle.

Habe bei Spiegel-Online eine Kurzdokumentation der digitalen Arbeiten gefunden: Notre Dame – die Wiederauferstehung im Computer . Unglaublich, was heute alles machbar ist!

Quelle: Norte Dame – die Wiederauferstehung im Computer, Spiegel-Online, 12.04.2020, online unter: https://www.spiegel.de/kultur/notre-dame-die-wiederauferstehung-im-computer-a-b173a7e5-4228-4d7f-9b46-6512ab7eed6a, aufgerufen am 16.04.2020

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s