Julije Knifer und die Mäander-Bilder

Das Museum der Wahrnehmung MUWA in Graz widmete im Sommer diesen Jahres dem Kroaten Julije Knifer ein große Einzelausstellung. Julije Knifer zählt zu den renommiertesten kroatischen Künstlern nach dem zweiten Weltkrieg und hat mit seinen sogenannten Mäander-Bildern Ikonen der modernen Kunst und der Konkreten Kunst geschaffen.

Julije Knifer wird 1924 in Osijek geboren. Er studiert in den fünfziger Jahren an der Kunstakademie in Zagreb. 1959 gründet er gemeinsam mit weiteren Künstlern die Gruppe Gorgona, die sich abseits traditioneller Kunst vorrangig für künstlerische Autonomie einsetzt und den internationalen Austausch mit anderen Künstlergruppen sucht. Julije Knifer entscheidet sich gegen Ende seines Studiums – durch einen künstlerischen Reduktions- und Reifeprozesses während seines Studiums-, von nun an ausschließlich Mäander-Formen künstlerisch umzusetzen. Vorwiegend in Schwarz-Weiß, nutzte er dabei jedoch unterschiedliche Dimensionen und Techniken. Er beschreibt den Reduktionsprozess mit folgenden Worten:

„Innerhalb einiger Monate bin ich sozusagen zum Ende gekommen, also zum schwarz-weißen Bild (das ich Antibild genannt habe) und zum Mäander, von dem aus es einfach nicht mehr weitergeht.“


Julije Knifer

Der Künstler arbeitet vorwiegend in Serien, schafft ein umfangreiches Oeuvre von Malereien, Zeichnungen sowie Illustrationen und verfasst überdies auch zahlreiche Texte. Julije Knifer zählt zu den bedeutendsten kroatischen Künstlern, mit zahlreichen Ausstellungen in Kroatien, Deutschland, Italien und Frankreich. Er nimmt an allen vier Ausstellungen der Künstlerbewegung Nove Tendencije (Neue Tendenzen) in der Galerie für zeitgenössische Kunst in Zagreb teil und vertritt Kroatien auf der Biennale von Venedig.

Quelle dieser Einführung in das Leben und Werk des Künstler, sowie mehr Informationen zur vergangenen Ausstellung im Museum der Wahrnehmung in Graz: Julije Knifer

Ein Reihe seiner Mäander-Bilder finden sich im Webauftritt der Galerie Mitchel-Innes & Nash: Julije Knifer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s