Luiz Sacilotto belebt die geometrische Kunst

Für mich einer der wichtigsten Vertreter der Konkreten Kunst in Südamerika und deswegen schon öfters in diesem Blog erwähnt: Luiz Sacilotto. Der Mitbegründer der ‚Grupo Ruptura‘ hat mit seinem Werk die geometrische Kunst mit geprägt:

„Konkrete Kunst, Geometrie, Konstruktivismus sind zurück. Ich sage nicht, dass diese Kunstrichtungen je verschwunden ist. Aber deren Rückkehr durch die Arbeit von Luiz Sacilotto wird zu Denken geben.

Die drei duzend Gemälde – in der Galerieausstellung von Cosme Velho – zeigen, dass der Künstler aus Santo André sich weiterhin an die strenge Disziplin von Mondrian und seinen Anhängern anlehnt- Van Doesburg, Malevitch, Pevsner, Gabo, Torres Garcia und andere.

Luiz Sacilotto, Ohne Titel
(c) FairUse, Quelle: WikiArt

Mit der Nüchternheit seiner Farben und vor allem der Kinetik, die fast allen Leinwänden eine große technische Strenge auferlegt hat, hat Sacilotto wohl den Höhepunkt seines Schaffens erreicht. Eine ausgewogenes Schaffen von fast 30 Jahren mit großer Hingabe an die komplizierte / fragmentierte Welt der Konzeption von symmetrisch geschaffenen Elementen. Wenn es möglich wäre, alle ausgestellten Gemälde an einem einzigen Ort zu sammeln, wäre das Ergebnis ein gigantisches Festival der optischen Täuschungen, wo Quadrate, Rechtecke, konvexe, gerade und gebogene Linien harmonieren und sich überlappen.

Aber Sacilotto’s Kunst erreicht noch andere Punkte höchster Befähigung: … Sein Werk zeigt einen Künstler, der sich in der Tat auf die Suche nach Emotionen durch strenge geometrische Formen macht. Sacilotto (und wie er, wenige Konstruktivisten wie Mavigner, Geraldo de Barros, Fiaminghi, Barsotti, Willys de Castro, Weissmann, Amilcar de Castro, Maurício Nogueira Lima und Judith Lauand), kommen dadurch zu erstaunlichen Ergebnissen.“

Quelle: Auszug aus Ivo Zanini – Folha de São Paulo – 1982 Ivo Zanini auf Sacilotto.com.br (original in Portugiesisch – freie Übersetzung); gefunden: Décio Pignatari auf Sacilotto.com.br

Einige weitere Texte zu Luiz Sacilotto finden sich auf seinem Webauftritt: Luiz Sacilotto.

Werke von Luiz Sacilotto bei WikiArt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s