These-Antithese-Synthese – Allianz

1934 initiiert Leo Leuppi einen lockeren Künstlerverbund, die Groupe Suisse Abstraction et Surréalisme. Drei Jahre später gründet er die Allianz. Beide Gruppen zielten darauf ab, Avantgarde Künstlern unterschiedlicher Stile eine Plattform zu bieten. Diese Vielfalt ist eine Besonderheit Schweizer Künstlergruppen. Schon Anfang des Jahrhunderts findet sich diese Vielfalt in Künstlergruppen wie Le Falot in Genf … These-Antithese-Synthese – Allianz weiterlesen