Die Grupo Frente in Rio de Janeiro

In den vergangenen Beiträgen habe ich schon ein paar Mal die Künstlergruppe aus Rio de Janiero erwähnt. Jetzt mal ein wenig mehr zur Grupo Frente:

Die Grupo Frente, 1954 von Ivan Serpa, einem Künstler aus Rio de Janeiro ins Leben gerufen, ist zunächst ein Ansammlung von Künstlern mit ursprünglich unterschiedlichsten Kunststilen, die von den Ideen der Konkrete Kunst angetan, diese in ihre Werke und Überlegungen übernehmen. Die Gruppe ist immer eine offene Gruppe geblieben, in der verschiedenste konkrete und geometrisch-abstrakte Künstler aus Rio de Janeiro Heimat finden. Die Gruppe steht der Grupo Ruptura in Sao Paulo zunächst sehr nahe. Es gibt einen regelmäßigen Austausch und werden gemeinsame Aktivitäten und Ausstellungen durchgeführt.

Grupo_Frente_1956

Grupo Frente im Jahre 1956. Von links: Oliveira Bastos, Hélio Oiticica (verdeckt), Ferreira Gullar, Teresa Aragão, Bezerra, Mario Pedrosa, Lygia Clark, Vera Pedrosa, Ivan Serpa (hinten), Lea e Abraham Palatnik.

Ab der Mitte der fünfziger Jahre werden die Unterschiede der beiden Gruppen dann aber mehr und mehr sichtbar. Den Bestrebungen der Grupo Ruptura in São Paulo, sich auf Konzepte der strengen Visualisierung von strukturierten, geometrischen Formen zu fokussieren, widersetzt sich die Grupo Frente mehr und mehr durch eine starke Verbindung zwischen Kunst und Leben – und somit eine stärkere Betonung auf Emotionen und Intuitionen in ihren konkreten Werken. Es entsteht damit Ende der fünfziger Jahre aus der Gruppe heraus der neue – für die moderne brasilianische Kunst sehr bedeutende –  Kunststil des Neo-Konkretismus.

Neben Ivan Serpa, dem Gründer und Anführer der Grupo Frente, sind vor allem Lygia Clark, Lygia Pape und Hélio Oiticica wichtige Konkrete Künstler der Gruppe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s