Museo de Arte Contemporáneo in Santiago

Das Museo de Arte Contemporáneo (MAC) in Santiago ist das Zentrum der modernen Kunst in Chile. Vorgestern habe ich bereits darüber geschrieben, dass Ausstellungen in eben diesem Museum auch den Weg zur Konkreten Kunst in Chile eröffneten.

Das Museum ist Teil der Universität von Chile und verfolgt das Ziel, eine pluralistische Institution zu sein, die ein möglichst breites Spektrum der kulturellen Vielfalt beherbergt, die die chilenische Gesellschaft ausmacht. Das Museum fördert Studenten und junge Künstler und fördert die Debatte und Reflexion auf allen Gebieten der modernen und zeitgenössischen Kunst. Als hochwertiges Spezialmuseum erforscht es neue Wege, Kunst zu schaffen, und verwaltet zu diesem Zweck sowohl seine Sammlung von rund 2.000 Werken. Es veranstaltet nationale und internationale Ausstellungen, um der chilenischen Kunst und deren Künstler ein Plattform zu bieten, sich der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Ob sich ein Besuch lohnt, hängt von den Wechselausstellungen ab. Nur einige wenige Räume zeigen chilenische Kunst im Rahmen einer Dauerausstellung und mich hat diese Zusammenstellung nicht wirklich überzeugt. Eine Übersicht der laufenden Ausstllungen findet sich unter: Museo de Arte.

Zu guter Letzt sei noch auf das Archiv verwiesen. Dort kann man durch den Bestand des Museums surfen und tief in die moderne chilenische Kunst einsteigen: Colleciones Digitales

Viel Spaß in Santiago!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s